Herzlich willkommen bei Wyso-Ponys.
Dem Turnierstall für Kinder und Jugendliche.

Das Glück dieser Erde liegt bekanntlich auf dem Rücken der Pferde. Um dieses Glück zu erfahren, lade ich alle herzlich ein, in meinem Reitstall die Welt der Wyso-Ponys zu entdecken. Reiten ist eine schöne und zugleich herausfordernde Sportart, die eine fundierte Ausbildung von Reiter und Pferd verlangt. Als Bereiterin habe ich mir der seriösen Grundausbildung verschrieben und fördere junge Reiterinnen und Reiter.

Mir, Sonja Wyss, ist es wichtig, dass meine Reitschülerinnen und Reitschüler neben dem Reiten auch viel über die Pferde-Pflege und deren Sprache lernen. Auf unserem Hof, idyllisch gelegen im Surental (Region Sursee, Luzern), biete ich die Möglichkeit, auch nach den Lektionen den Umgang mit den Ponys und Pferden zu lernen. Die Ausbildung und der enge Kontakt zum Tier macht den Kindern und Jugendlichen nicht nur viel Freude, sondern fördert zugleich ihr Einfühlungsvermögen und stärkt ihr Selbstvertrauen.

Angebot

Vom Einführungskurs über den klassischen Reitunterricht bis zur Turnierförderung.
Aktuelle Kurse im Sommer 2016

Einführungskurse

Im Theorieunterricht wird viel Wissenswertes über die die Pony- und Pferdehaltung, die Pflege sowie Krankheiten gelernt. Praktische Arbeiten bei der Pferde-, Sattel- und Zaumpflege gehören ebenso ins Programm. Die Einführungskurse können mit dem kleinen Reiterabzeichen gemäss SVPS absolviert werden.

Longe

Im Longenunterricht lernen die Kinder locker, entspannt, geschmeidig und im Gleichgewicht auf dem Pony zu reiten. Mit einem guten Sitz lernen sie die drei Gangarten Schritt, Trab und Galopp ohne Zügel zu reiten. So erlernen die Kinder einen wichtigen Punkt, nämlich dem Pony das Vertrauen zu schenken.

Einzelreitstunde

In den Einzellektionen wird das Gelernte von den Longestunden vertieft und weiter aufgebaut.

Gruppenlektionen

max. 2 - 4 Kinder
In Gruppenlektionen lernen meine Schülerinnen und Schüler mit anderen Kindern und Ponys zu arbeiten und zu reiten. Der Schwerpunkt liegt beim Dressurreiten. Das ist der Grundstein der Ausbildung, sozusagen das ABC der Schule.

Jugendförderung

Ich betreue und begleite Kinder und Jugendliche auf Turnieren (Dressur, Springen Gymkhana).

Organisation von Anlässen

Auf unserem Reitbetrieb organisiere ich folgende Stallprüfungen, um Schülern und Gästen Turniererfahrungen zu bieten: Bodenarbeit, Gymkhana, Gehorsam, Bronze Brevet, Silber Test

Preisliste

Ponys

Mit meinen Ponys und Pferden kann ich Jung und Alt, Anfänger und fortgeschrittenem Reiter ein zuverlässiges Tier zur Verfügung stellen.

Wyso Gibsy

die Fleissige
Auf meinem Shetlandponyrücken lernen die Kleinen (ab 4 J.) das Reiten. Ich geniesse es von den Kindern umsorgt und gepflegt zu werden. Reitstunden machen mir Spass und ich lege jeweils grossen Eifer an den Tag. Auf Ponyturnieren trage ich die Kinder in der Führzügelklasse, bei Bodenarbeitsprüfungen, Gymkhanas, Dressur und Springprüfungen über die Plätze.

Wyso Joliot

der Alleskönner
Ich habe schon etliche Male mit Kindern am Gehorsamsfinale Dressur teilgenommen oder habe sie gut behütet durch den Springparcours geführt. Ein sicherer Garant bin ich jeweils auch bei den Reiterbrevets ebenso beim Damensattelreiten.

Wyso Carra Luna

die eitle Dame
Ich bin die neuste im Bunde und werde laufend weiter ausgebildet. Mit den routinierten Kindern laufe ich in den Reitstunden und Springen, Dressur und Gymkhana sind inzwischen für mich keine Fremdwörter mehr, da ich darin auch schon Turniererfahrungen gesammelt habe. Ich bin sehr eitel und gelte als Diva.

Vincent VIII

der Grosse
Als junges Pferd galt ich als nicht reitbar, da man es zuwenig verstand, meinen jugendlichen Übermut zu bändigen. Seit ich in der Hand von Leuten bin, die professionelle Kenntnisse in der Ausbildung von Jungpferden haben, mauserte ich mich zum Königspferd. Bei Gymkhana, Bodenarbeits-, Dressur und Springprüfungen mache ich souverän mit und habe grosse Freude daran.

Turniere

 


Ich fördere junge Reiterinnen und Reiter und helfe ihnen Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufzubauen. Dafür sind Turniererfahrungen das beste Mittel, denn sie bieten ein Ziel, worauf hingearbeitet wird. Turniere bieten zudem Bestätigung und Belohnung für das intensive Training. Die jungen Reiter lernen zudem ihre Nervosität zu kontrollieren, denn das Pony merkt sofort, wenn der Reiter unsicher ist.
Im Archiv finden Sie eine Auswahl der Erfolge meiner Reitschüler der letzten Jahre.

 

Die Vorbereitung

Ich bereite meine Schüler auf Dressur-, Spring- und Gymkhana-Turniere vor. Zusammen trainieren wir die richtigen reiterischen Techniken. Gemeinsam wählen wir die Turniere aus. Ich übernehme die Anmeldung und stelle die Ponys.

Während dem Turnier

Meine Schüler werden während dem Turnier von mir betreut. Das heisst, Coaching beim Pony bereit machen, beim Einreiten sowie bei der Parcoursbesichtigung. Ebenso gebe ich Tipps vor dem Start und anschliessendes Feedback zum Ritt.

Eigene Turniere

Auf unserem Reitbetrieb können Kinder und Jugendliche bei Stallprüfungen erste Turniererfahrungen sammeln. Folgende Prüfungen werden von uns regelmässig veranstaltet: Bodenarbeit, Gymkhana, Gehorsam, Bronze Brevet, Silber Test

Über mich



Seit mehr als zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit der faszinierenden Welt der Ponys und Pferden. Als Kind war ich selbst mit den Ponys auf Springturnieren anzutreffen. Ich absolvierte mit 13 Jahren die Spring- und Dressurlizenz mit zwei Ponys. In der Ausbildung zur Bereiterin lernte ich weitere wichtige Grundsätze des Reitens und des Ausbildens von Reiter, Pferd und Pony. Ich bilde mich laufend weiter sei dies als J&S-Leiterin, als Parcoursbauerin & Richterin Gymkhana sowie als Brevet-Richterin.

Meinen Schülerinnen und Schülern bringe ich die Grundsätze des Reitens bei. Dass die Reiter mit den Ponys und Pferden die angestrebten Ziele erreichen, bereitet mir grosse Freude und gibt mir ständig Motivation. Die vorhandene Infrastruktur schafft die optimalen Bedingungen zur Ausbildung von Reiter und Pferd.

Meine Grundsätze sind:
»Eine seriöse Ausbildung von Reiter, Pferd und Pony ist die Basis.«
»Eine kompetente und fachgerechte Betreuung rund ums Reiten und die Pferdepflege sehe ich als Verpflichtung.«



Kontakt

Telefon: 079 650 80 24